Freitag, 20. März 2015

Cosima's Freuden

Cosima durfte am vergangenen Wochenende zum ersten Mal ein Duett schwimmen, neben der Team Kür. Ein großer Wunsch ging ihr damit in Erfüllung und wir freuten uns riesig für sie! Die Saison hat für sie und ihre Schwimmfreundinnen erst begonnen. Es werden weitere Wettkämpfe folgen in den kommenden Monaten und wir hoffen, dass sie unseren durchgeseuchten Winter gut verdaut hat und mit gestärkter Gesundheit bis zum Sommer durchschwimmen kann.








Herzliche Grüße von Iren, die auch dieses Wochenende nur zwei Mädchen hat, weil Cosima wieder zwei Tage lang durch die Schwimmbecken tanzt. Meine Große.

Photos von Stephan Tuor - vielen Dank!


Kommentare:

  1. Woooow! Das würde ich gerne in echt sehen können!

    AntwortenLöschen
  2. Ich wollte jetzt ganz spontan auch "wow" schreiben, dann hab ich gesehen, dass es schon da oben steht. Das ist ein besonderer Sport, ja, auch ich würde da gern mal mittendrin dabei sein!
    ich wünsche Euch ein schönes Wochenende, mit und ohne Punkte!
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An Euch beide: Ich weiss nicht, wo ihr wohnt, aber es gibt bestimmt nicht allzu weit weg von Euch einen Synchro Club. Die veranstalten jeweils so um Weihnachten herum eine Weihnachtsshow, die jeweils wunderschön ist und für alle Zuschauer gedacht. Man muss nur auf ihrer Homepage schauen, da kriegt man die Infos (vielleicht noch nicht grad jetzt ;-)). Bei Cosima's Club gibt es dieses Jahr eine tolle "Vampire-Show" um Halloween herum.
      Liebe Grüsse von Iren

      Löschen
  3. Ein wunderschöner und sehr anspruchsvoller Sport!
    Meine Hochachtung

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, du hast recht: wunderschön, und...sehr anspruchsvoll, sie trainiert regelmässig viele Stunden pro Woche und auch für uns, als Familie, verlangt es viel ab... Aber zudem ist es auch eine Lebensschule, sie lernt noch viel, viel mehr, als nur sich schön durchs Wasser zu bewegen, deshalb unterstützen wir Cosima gerne.

      Löschen